Produktliste Dichte

Flüssigkeitsdichtebestimmung mittels Schwinggabel

  • Innengewinde G1/4” ISO 228, Flansch DN 10 PN 40, Sterilverschraubungen nach DIN 405 PN 16
  • Messgenauigkeit ± 0,1 kg/m³
  • Reproduzierbarkeit ± 0,05 kg/m³
  • Messstofftemperatur je nach Ausführung -40°C bis +150°C
  • Je nach Ausführung für den eichamtlichen Verkehr zugelassen

Flüssigkeitsdichtebestimmung mittels Schwingelement

  • Swagelok-Verschraubung, Flansch DN 15 PN 40, Milchgewinde nach DIN 11851 PN 10
  • Messgenauigkeit ± 0,2 kg/m³   
  • Reproduzierbarkeit ± 0,05 kg/m³   
  • Messstofftemperatur je nach Ausführung -40°C bis +210°C 
     

Flüssigkeitsdichtebestimmung mittels Schwingelement

  • Flansch DN 25 / 50 PN 40   
  • Messgenauigkeit ± 0,2 kg/m³   
  • Reproduzierbarkeit ± 0,05 kg/m³   
  • Messstofftemperatur je nach Ausführung -40°C bis +150°C   

Flüssigkeitsdichtebestimmung, konzipiert für den Einsatz in der Medizintechnik, im Maschinenbau und Anlagenbau und für Laboranwendungen

  • Direkte Erfassung der Dichte   
  • Ableitung einer Konzentration in Vol% oder Ma% bei 2-Stoff-Gemischen  
  • Innovatives Konzept   
  • Robuste Bauweise     
  • Zuverlässig