Temperatur berührungslos messen

In vielen industriellen Fertigungsprozessen ist eine sichere Temperaturüberwachung aufgrund hoher Temperaturentwicklung, rauen Umgebungsbedingungen oder schwer zugänglicher oder sich bewegender Messobjekte nur berührungslos möglich. Der neue Infrarot-Temperatursensor TE-IR gewährleistet eine berührungslose Prozessüberwachung durch schnelle, präzise Temperaturkontrolle im Infrarot-Verfahren.

Temperatur messen, schalten, steuern

Standard Temperatursensoren reichen oft für anspruchsvolle Anwendungen nicht aus. Unsere TE-Serie aus Edelstahl bietet zahlreiche Lösungen für komplexe Anwendungen: analoge Ausgänge (HART), berührungslose Temperaturmessung (Infrarot-Sensoren), große Messbereiche (-40 °C … +1.000 °C), Reichweiten bis 100m (Funk), etc.